HOME KONZERTREVIEWS VEREIN KONTAKT IMPRESSUM LINKS
         

Rock the Block / Fr., 24. Juni 2016

Lilienthal e. V., Tom Slam, Roxygene, Banana Republic / 9 Euro, ermäßigt 6 Euro / Kulturhalle Abdera

Einen interessanten Rock-Mix aus eigenen Songkompositionen haben die drei Bands Banana Republic, Tom Slam und Roxygene im Repertoire. "Rock The Block" verspricht allen Liebhabern von gitarrenorientierter Musik und groovigen Rhythmen einen spannenden Abend.

Mit ehrlichem Alternative-Rock wird die Band BANANA REPUBLIC den Abend eröffnen. Das Motto der vier Ulmer, die teilweise bereits seit 1994 on Tour sind, könnte auch heißen "Rocken bis die Banane wieder gerade wird". Sie sorgen mit abwechslungsreichen Songs für Stimmung. Diese lassen beim Publikum das Tanzbein zucken. Was der thailändische Sänger mit der Band im Rücken an Spielfreude vermittelt, springt schnell auf den Club über: Party ist angesagt!

Als zweiter Part wird das Trio TOM SLAM seine Vorliebe für grooviges Zusammenspiel demonstrieren. Die Ausnahmestimme des Biberachers Volker Riedel wird durch den in Biberach nicht weniger bekannten Drummer Stephan Kofler und Bassistin Jutta Cook mit mächtigem Fundament unterlegt. Ihre eingängigen, melodischen Songs und rohen, handgemachten Live-Arrangements nehmen das Publikum mit. "Groovy Trash Rock", der in Teilen an Kravitz, Zappa aber auch die Chili Peppers erinnert.

ROXYGENE werden mit ihren eigenen Rock- und Pop-Rock-Kreationen in feinster Ohrwurm-Manier den Abend abrunden. Herausragend ist der wechselnde Leadgesang, perfekt ergänzt mit ausdrucksvollem Background. Ihr grundehrlicher Rocksound packt zu - mal fett und dynamisch, mal zerbrechlich und gefühlvoll. Allen voran Yvonne Briemle als charismatische Frontsängerin kontrastiert von Clemens Schreiber (Reibeisen-Vocals, Hammond-Keys) und Thomas Lindner (Gitarre, Vocal-Support). Angetrieben wird das Ganze von Frank Manusch an den Drums und Reinhard Schick am Bass. Die fünf bühnenerfahrenen Musiker aus Ulm und um Ulm sowie Biberach haben mit ihrer Bühnenpräsenz zuletzt an der Biberacher Musiknacht und am Musikfrühling das Publikum begeistert.

Einlass 20.30 Uhr, Beginn 21 Uhr.

Weitere Informationen:
http://www.roxygene.de
http://www.tomslam.de
http://www.banana-republicans.de


Bands beim Schützenfest

Am 15. Juli beginnt in Biberach das Schützenfest.
Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Bands in den Biergärten und im Bierzelt um und auf dem Gigelberg auftreten.

Hier sind schon mal die bisher bekannten Bands und Termine. Weitere folgen...